Empfehlungen des Monats

Neben lange bewährten Sachen probiere ich auch gerne Neues aus. An dieser Stelle werde ich regelmäßig meine Entdeckungen, Highlights und Empfehlungen des Monats vorstellen. Könnte ja auch für dich interessant sein und hey, wer guckt nicht gerne, was andere Leute so benutzen. Dabei soll es immer um eine bunte Feel-Good-Mischung und nicht nur um Pflegeprodukte gehen.

JULI/AUGUST

  • Sonnencreme von PAEDIPROTECT (unbezahlte Werbung)
    Die Suche nach der richtigen Sonnencreme ist gar nicht so leicht. Und dabei ist Sonnenschutz für die Haut wichtig, zumal ich einen hellen Hauttyp habe. Bisher bin ich mit der Meeressonnencreme mit LSF 50 von Paediprotect recht zufrieden. Die eignet sich für Kinder und Erwachsene gleichermaßen, ist allergikerfreundlich, parfüm- und mikroplastikfrei. Ich hab sie aus dem Rossmann. Übrigens wurden auch alle weiteren Pflegeprodukte speziell für sensible und empfindliche Haut entwickelt. Eine tolle Marke!
  • Die Wölkchenbäckerei (unbezahlte Werbung)
    Bei der Wölkchenbäckerei geht es vorrangig um kalorienbewusstes Kochen und Backen. Das allein ist natürlich schon cool, ich empfehle dir die Wölkchenbäckerei aber vor allem, weil Dana in ihren allermeisten Backrezepten eben Backpulver anstelle von Hefe verwendet. Und das habe ich so in der Vielfalt gerade bei Brötchen- und Brotrezepten noch nicht gesehen. Außerdem sind die Rezepte schnell umgesetzt und lecker.
  • Reiniger von Blaue Helden (unbezahlte Werbung)
    Den Trend, nachfüllbare und wiederverwendbare Reinigerflaschen mit entsprechenden Reinigertabs anzubieten, hast du bestimmt schon mitbekommen. Im Unterschied zu anderen Marken sind die Produkte von Blaue Helden aber auch im Supermarkt erhältlich und deutlich preiswerter. Ich habe nun sowohl den Allzweckreiniger als auch den Badreiniger verwendet und finde beide super.

MAI/JUNI

  • Radlerhosen
    Sehen meistens nicht sonderlich sexy aus, ABER die Dinger sind der Shit für den Sommer. Sie bewahren nackte Oberschenkel davor, sich gegenseitig wund zu scheuern.
  • Artikel “Histaminose – die verkannte Stoffwechselstörung” in der Natur & Heilen 06/2021 (unbezahlte Werbung)
    Die Natur & Heilen ist die beste Zeitschrift rund um ein gesundes Leben und ist super informativ. Das Thema Histamin beschäftigt mich schon lange, weil eine mögliche Histamin-Unverträglichkeit oder -Intoleranz gerade bei Neurodermitis oft eher unterschätzt wird. Wenn du vermutest, ein Problem mit Histamin zu haben, dann kann ich dir (neben meinem eigenen Blogbeitrag dazu ;-)) diesen ausführlichen Artikel ans Herz legen.
  • Buch “Das Kind in dir muss Heimat finden” von Stefanie Stahl (unbezahlte Werbung)
    Du willst dich, dein Handel, und auch deine Mitmenschen besser verstehen? Dann solltest du dich mal mit den Prinzipien des Schatten- und Sonnenkinds auseinandersetzen. Wenn man mit dem Buch richtg “arbeitet”, kann es stellenweise schmerzvoll und unangenehm werden, dafür aber auch erhellend sein. Ein echter Gamechanger fürs Leben!

APRIL

  • Serie LOL: Last one laughing (Amazon Prime, unbezahlte Werbung)
    Wenn zehn bekannte deutsche Comedians in einem Battle versuchen sollen, sechs Stunden nicht zu lachen, dann ist das herrlich und super unterhaltsam. Gibt im Moment genug, was einem das Lachen vermiest, aber DAS kriegt dich kurzfristig aus jedem Stimmungstief, really!
  • Rosenwasser von JUNGLÜCK (unbezahlte Werbung)
    Hab mir in der Glamour Shopping Week u. a. das Rosenwasser gegönnt und finds überragend auf der Haut. Bin sowieso Fan von den JUNGLÜCK Produkten (die sind nämlich wunderbar rein und natürlich) und nutze einiges schon länger – aber das Rosenwasser ist ein neues Highlight. Es beruhigt ungemein, spendet gleichzeitig Feuchtigkeit und ist echt Balsam für die Haut.
  • Podcast DRINNIES (unbezahlte Werbung)
    Bist du lieber zu Hause anstatt unterwegs? Gehst du auch nicht gerne unter viele Menschen? Ist Telefonieren eher nicht so deins? Dann bist du mit ziemlicher Sicherheit introvertiert – und ein Drinnie. Dieser Podcast kam zur rechten Zeit und ist mein absoluter Favorit momentan. Giulia und Chris ergänzen sich perfekt, haben die besten Sprüche auf Lager und sind einfach so witzig. Du wirst dich sehr verstanden fühlen.

MÄRZ

  • Bio Acai SOS Anti-Pickeltupfer von BIO:VEGANE (unbezahlte Werbung)
    Auf dieses Mittelchen bin ich durch Instagram aufmerksam geworden, hab immer Ausschau gehalten, dann endlich im dm gefunden und finds echt cool. Ich schwöre ja eh auf Zink und dieses pulverisierte Zinkoxid tut, was es verspricht und hält Pickelchen und Rötungen in Schach. Lässt sich wunderbar punktuell auftragen. Bei kaputter Haut aufpassen, weil es dann zu sehr brennt.
  • Akutpflege Creme von Reflora Skin (PR Sample zugeschickt bekommen, werde aber nicht für die Werbung bezahlt)
    Das Konzept dieses deutschen Start-ups basiert auf einer mikrobiom-freundlichen Pflege, denn wenn unser Mikrobiom aus dem Gleichgewicht gerät, ist auch die Schutzfunktion der Haut gestört. Im Reflora-Komplex sind nützliche Lactobazillus-Bakterien, Präbiotika und Milchsäure enthalten, außerdem Ceramide für eine intakte Hautbarriere und kolloidaler Hafer – diesen Ansatz finde ich sehr innovativ. Die Akutpflege fühlt sich angenehm auf der Haut an und hat schon so einige stressige Hautsituationen beruhigt.
  • Podcast “Meditationen für jeden Tag” von Paulina Thurm (unbezahlte Werbung)
    Nach längerer Zeit habe ich wieder angefangen ein wenig zu meditieren. Um besser “reinzukommen”, wollte ich mit geführten Meditationen starten, hab mir Apps heruntergeladen, dann aber doch gezögert, ein ganzes Abo abzuschließen. Bei der Recherche zu weiteren kostenlosen Meditationen bin ich in der Apple Podcast-App dann auf diesen Podcast gestoßen und direkt hängen geblieben. Paulina hat eine sehr angenehme und sympathische Meditationsstimme (für mich persönlich sehr wichtig). Du findest bei ihr bereits über 130 Meditationen zu allen möglichen Themen.